This fire is out of control – Franz Ferdinand im Wiener Gasometer

Event, Musik

Die britischen Indie-Rocker Franz Ferdinand melden sich mit neuem Album und Tour für 2018 zurück. Dabei werden sie auch im Wiener Gasometer aufspielen.  Fuxhain verlost 1×2 Tickets. 

This fire is out of control
We’re going to burn this city

Burn this city

Wer kann sich nicht mehr an die Phrasen erinnern, die einem 2004 beim Einlegen des Debütalbums von Franz Ferdinand in die Stereoanlage um die Ohren flogen? Dazu jede Menge catchy Riffs, coole Attitüde, dirty Pop und britische Chichness in engen Hosen. Die Gruppe aus Glasgow rund um Sänger und Gitarristen Alex Kapranos hat eine ganze Generation mit ihrem eingängigen Indie-Rock Sound begeistert und die Nuller-Jahre musikalisch geprägt.  

Das waren Franz Ferdinand vor 13 Jahren. Im Februar 2018 erscheint nun ihr neues, mittlerweile fünftes Studioalbum und so viel kann verraten werden: Always Ascending ist nichts Geringeres als eine Wiedergeburt der Band. Neue Ideen, Umgestaltungen, Neuzugänge (Adieu Nick McCarthy und Salut neuer Gitarrist Julian Carrie), jede Menge Soundexperimente und unbekannte Klänge. Franz Ferdinand haben sich und ihren Kosmos neu erfunden. Oder um es in den Worten der Band zu sagen:

Wir fingen bei Null an: keine Erwartungen. Das war sehr befreiend. Aus dem Nichts schufen wir dieses neue Universum, das wir bewohnen wollten: Zunächst ein wenig nebulös, nahm es langsam aber sicher Form an, bis es sich irgendwann so anfühlte, als hätte es schon immer existiert.“ 

Kryptisch, mystisch, undurchsichtig. Der erste präsentierte Track des am 9.2.2018 erscheinenden Albums verrät da schon mehr, in welche Richtung es von nun an gehen soll. Noch besser klingt der Song übrigens mit der Info im Hinterkopf, dass die Band kurz nach Release des Albums im Rahmen ihrer Tour auch Wien besuchen wird. Am 13. März kommt die charismatische Truppe, die bevorzugt Schampus mit Lachsfisch trinkt, ins Wiener Gasometer. Der Verkauf läuft bereits und die Tickets gehen weg wie warme Semmeln. Ihr könnt euch ja schnell noch welche Online besorgen, oder an unserem Last-Minute-Gewinnspiel teilnehmen (Vielen Dank an PSI music). Schreibt uns dafür einfach an fuxhain@gmail.com, welche eure absolute Lieblingsplatte von Franz Ferdinand ist und gewinnt mit etwas Glück 1×2 Tickets für das Event am 13. März. Bis dorthin könnt ihr euch den Vorboten des neuen Album anhören. Wieder und immer wieder.
Wir sehen uns am 13. März im Gasometer. Und jetzt ab damit !! 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s