Timber Timbre

Event, Musik
TT-Black(c)Jean-Baptiste Toussaint1

©Jean-Baptiste Toussaint

Seit fast 10 Jahren macht das Kollektiv aus Ontario rund um die Band TIMBER TIMBRE schon Musik. Düsterer melancholischer Sound, aber auch sonnige Melodien gepaart mit blueslastigen Riffs, ergeben eine ganz eigene Mischung, die den Zuhörer sofort in ihren Bann zieht. Diese Klänge versetzen uns in zwielichtige Szenen bekannter Filmemacher wie Tarantino, den Coen Brothers oder David Lynch, locker lässig und an der Grenze zwischen gut und böse. Schurkenmusik,  die aber auch den Superhelden gefällt. Auch Walter White aus der Serie Breaking Bad, der wie wir wissen, kein Kind von Traurigkeit ist, wirkt untermalt von diesem Sound noch abgebrühter als sonst. Cool eben.

Jetzt hat auch das Träumen und Warten ein Ende, denn die Band präsentiert ihren nächsten Streich: Mit Hot Dreams (Label: Arts & Crafts), dem fünften Werk der Kanadier, wird uns ein Album präsentiert, das noch epischer klingt als alles Bisherige, die dunkle Seite des Folks gemischt mit elektronischer Filmmusik und durchdachtem Songwriting. Großes Kino.

Und das Beste zum Schluss: Am 1. November kann man diese musikalischen Überflieger live im WUK bestaunen. Also nichts wie hin und vergesst eure Lederjacken und Sonnenbrillen nicht.

Tickets gibt’s hier: www.psimusic.com  oder hier: www.wuk.at

Infos zur Band findet ihr auf http://www.timbertimbre.com/ oder unter https://www.facebook.com/timbertimbre

Redakteur: Alexius Ivo Baldissera/Jaqueline Ehrhart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s